Halli hallo Dortmund, ich hoffe euch geht es gut?! Ich wollte mich mal bei euch melden. Die Autofahrt nach Hamburg habe ich ganz gut gemeistert, erst habe ich etwas geweint und dann war aber alles okay, schließlich war Bailey ja bei mir. Ja ich bin nun schon 3 1/2 Tage hier in Hamburg und mir geht es supi. Meine große Schwester Bailey ist total lieb und geduldig mit mir. Und was noch viel besser ist, sie spielt gaaaaanz viel mit mir. Das bringt richtig Spaß. Aber ich darf mich auch bei Bailey ankuscheln zum schlafen. Ich habe gelert nachts nicht in die Wohnung zu machen, da sandra und Rini immer nach dem Essen, Schlafen oder Toben mit mir raus geht mache ich auch kaum rein, nagut ich muss zu geben das mir ab und zu noch mal ein Malör passiert wenn ich zu vertieft beim Toben bin. Aber das ist nicht so schlimm.
Ich habe sogar schon etwas Besuch bekommen =) aber den habe ich fast immer verpennt. Wir gehen jeden Morgen 6 Uhr alle zusammen in den Wald zum Toben und das ist echt klasse. Ich kenne den Wald schon sehr gut da wir jeden Abend mit der Hunderunde gassi gehen und da sind immer ca 10 bis 15 andere Hunde, aber die sind alle super lieb zu mir. Und Bailey passt auch immer auf mich auf. Ich laufe sogar schon ohne Leine im Wald und kann schon etwas auf meinen Namen hören he he aber natürlich auch nur dann wann ich das gerne möchte =D Ich habe mich hier schon echt gut eingelebt. Ich werde mich bald wieder melden =) Liebe grüße Cimba
Hallo ihr Lieben, Ich dachte ich werde mich mal wieder melden... leider hatten wir die letzte Zeit nicht so viel Zeit zum berichten. Wir sind immer viel unterwegs =) entweder wir sind in der Familie unterwegs, die ziemlich groß ist oder wir sind an tollen Orten zum Gassi gehen, mal mit Freunden und mal mit Sandras Schwester die hat auch zwei kleine Hunde, ich mag sie =) Meine große Schwester passt bei den Spaziergängen immer auf das ich nicht weglaufe oder wenn andere Hunde kommen das die mir auch nichts tun... Aber ich muss mir immer mal wieder anhören das ich ziemlich frech bin und auch vor nix und niemanden Angst habe =) Ich habe sogar schon gebadet bei schönem Wetter =) Das alleine zuhause bleiben klappt auch echt gut, Montags hat Bailey immer etwas Probleme damit aber das kann mich wenig aus der Ruhe bringen ;) Die Abendspaziergänge im Wald mit den ganzen anderen Hunden ist immer das Beste am Tag, die sind alle sooo lieb und die meisten toben mit mir, und Baileys bester Freund Aragon ist auch echt ein toller Bursche =) nur noch etwas zu groß um ihn in die Ohren zu beißen =) Letztens waren wir einen ganzen Tag bei Aragon weil Sandra solange arbeiten musste und Rini im Krangenhaus war, ja als die nach Hause gekommen ist waren Bailey und ich erstmal etwas mucksch das sie ein paar Tage nicht da war. Das Gute für uns ist das wir jetzt den ganzen Tag jemanden haben den wir nerven könn =) Das mit dem Hören klappt nach und nach auch besser =) Und wir haben im Wohnzimmer einen Auslauf mit ganz viel Sand drin, und Schildkröten, und immer wenn ich Langeweile habe gehe ich da einfach rein und buddel etwas... tja aber nun wurde der Auslauf eingezeunt... DOOF!
Aber ich bin echt froh das ich hier geladet bin und immer jemanden zum toben habe, mit meiner großen Schwester darf ich ja alles machen was ich will =) Naja ich werde mich bald wieder melden Wir freuen uns auf euch =) Liebe grüße Cimba und Bailey
Tolle Weihnachtsgrüße mit leckerem Naschwerk für 2 & 4 Beiner haben uns auch aus dem verschneiten Hamburg erreicht. Cimba & Bailey geht es prächtig und man sucht bereits wieder nach einem geeignetem Besuchstermin... wir freuen uns drauf!
vom Deusener Berg
Entlebucher Sennenhunde
Hauptmenü Unsere Aufzucht Welpen aktuell Unsere Welpen Welpen im neuen Zuhause Kontakt
Clara Bella heißt nun Cimba
zurück vor